Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

  • Praktikum
  • Überall
  • 01/10/2021

Webseite teamZUKUNFT gGmbH

Adresse: Adamsstraße 1A, 51063 Köln
Qualifi­kation der Prakti­kums­­anleitung: Fachkraft Soziale Arbeit
Dauer: 6-12 Monate
Arbeits­beginn: ab sofort
Vergütung: 240,00
Arbeits­feld(er):
JugendarbeitFreiwilligendiensteFerienfreizeitSonstiges

Bei deinem Bundesfreiwilligendienst bei der teamZUKUNFT gGmbH erwarten dich in unterschiedlichen Bereichen verschiedene Aufgaben. Du kannst dich handwerklichen Aufgaben in der firmeneigenen Jugendherberge widmen oder in organisatorischen Tätigkeiten im Kölner Büro aufgehen.

Hierbei kannst Du das selbstständige Arbeiten erlernen oder in einem jungen und kreativen Team den Büroalltag kennenlernen.

(mögliche) Tätigkeitsbereiche

Einsatzstelle „Jugendherberge Hilchenbach“ ab sofort

– Hauswirtschaftliche und handwerkliche Tätigkeiten in der Jugendherberge Hilchenbach

– Gartenarbeit

– Einblicke in die Organisation und Leitung der Jugendherberge Hilchenbach

– Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben rund um die Jugendherberge Hilchenbach

– Gästeannahme und -betreuung in der Jugendherberge Hilchenbach

– Unterstützung im Küchenbereich: Vor- und Zubereitung von Speisen, Buffetaufbau, Wareneinkauf

Einsatzstelle „Büro teamZUKUNFT“ ab Sommer 2021

– Unterstützung im Büroalltag (z.B. Verwaltung von Dokumenten oder Recherchearbeit zu unterschiedlichen Themen)

– Wichtige Hintergrundarbeit für Klassenfahrten und Ferienfreizeiten

– Vorbereitung und Begleitung von Messen (wenn möglich)

– Unterstützung bei Akquise und Vertrieb

Aufgrund der aktuellen Situation spielt die Erlebnispädagogik in allen Bereichen eine kleinere Rolle als sie es sonst tut!

Dein Profil

– gute Kommunikationsfähigkeiten

– teamfähig

– flexibel

– motiviert

– psychisch und physisch belastbar

Wir bieten

– Unterschiedliche Einsatzorte im Büro Köln, in der JH Hilchenbach und in der Wohngruppe teamZUKUNFT, wobei Du dich für einen entscheiden darfst

– Durchführung von erlebnispädagogischen Klassenfahrten und Ferienfreizeiten (insofern die Situation es zulässt)

– Taschengeld: 240€

– Möglichkeit zur kostenlosen Absolvierung einer akkreditierten Ausbildung zum / zur Erlebnispädagog*in

0221 96819490
info@team-experte.de
Bereichsleitung

Ansprech­person:

Katja Henninger