Internationales Outdoor Diplom in Erlebnispädagogik (6 monatiges Praktikum)

  • Hamburg

Webseite Camp Adventure ek

Seit 2002 organisieren wir, Camp Adventure in Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V., internationale Abenteuer, Sport & Sprachcamps in Deutschland, Irland, Spanien und England. Ab März 2019 bieten wir zum erneuten Male unser sechsmonatiges Diplom in den Bereichen Erlebnispädagogik, sowie Kinder und Jugendreise-Tourismus an, welches an die Organisation und Durchführung unserer Camps angepasst ist.

Adresse: Stresemannstr. 52, 22769 Hamburg
Qualifi­kation der Prakti­kums­­anleitung: xxx
Dauer: 4-6 Monate
Arbeits­beginn: 17/03/2019
Vergütung: Aufwandsentschädigung
Arbeits­feld(er):
Internationale JugendarbeitKinder- und JugendreisenSchul- und KlassenfahrtenErlebnispädagogische ProgrammeSprach- oder SportreisenFerienfreizeit

ANFORDERUNGEN, DIE WIR AN DICH STELLEN

Freude am Sport und der Vermittlung, Begeisterung an der Arbeit mit Kindern & Jugendlichen, interkulturelles Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Kreativität, Lust auf ein internationales Team mit jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen.

• In deiner intensiven Zeit bei uns wirst du die meiste Zeit
von Menschen umgeben sein. Begeisterung für die
erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen,
gute Kommunikations- & organisatorische Fähigkeiten,
ausgeprägte Social Skills, Toleranz & Verständnis für
andere Kulturen, Offenheit, Engagement sowie ein hohes
Maß an Selbstständigkeit und generell eine positive
Lebenseinstellung werden dich unterstützen, deinen
persönlichen Lernprozess während des Diploms optimal
zu deinen Gunsten zu nutzen.
• Unsere Ausbildungen werden größtenteils auf Englisch
abgehalten. Gute Sprachkenntnisse sind somit von
Vorteil, oder zumindest das Interesse am Verbessern der
eigenen Englischkenntnisse soll gegeben sein.

• Idealerweise bist du auch schon etwas auf der Welt
herumgekommen.
• Ende April/Anfang Mai beginnt bei uns die Hochsaison,
spätestens ab dann ist es nichts mehr für schwache
Nerven. Die Vorbereitungen und Durchführungen der
Camps sind teils sehr arbeitsintensiv. Ein hohes Maß an
Belastbarkeit und die Fähigkeit proaktiven Handelns sind
mitunter Schlüsselqualifikationen, um die strapazierende
Zeit mit einem Lächeln auf den Lippen zu meistern.
• Mindestalter von 21 Jahren
• Im besten Fall besitzt du den Führerschein der Klasse B
und Fahrerfahrung

Gerne möchten wir zusätzlich auf unser Video aufmerksam machen, das in bewegten Bildern die Emotionen und Atmosphäre des Teams im Camp deutlich macht:

Wenn wir mit unserem internationalem Outdoor Diplom in
Erlebnispädagogik dein Interesse geweckt haben, solltest
du nicht lange überlegen und uns deine Bewerbung per EMail
mit Anschreiben, Lebenslauf und eventuellen
Referenzen an unsere Personalerin Tanja,
tanja@campadventure.de, schicken.

Ansprech­person:

Tanja Jäger
Human Resources Manager
tanja@campadventure.de
040410094900