Praktikum für 3 Monate in Vollzeit

JUGEND für Europa ist Teil von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. und bietet als Nationale Agentur für die EU-Förderprogramme Erasmus+ Jugend in Aktion und Europäisches Solidaritätskorps jungen Menschen vielfältige Chancen, in Europa zu lernen, sich für Europa zu engagieren, europäische Projekte durchzuführen und Europa mitzugestalten.

Bei JUGEND für Europa bieten wir vom 01.09.2019 bis 30.11.2019 einen

Praktikumsplatz

(3 Monate / Vollzeit).

Sie arbeiten in einem europäischen Umfeld in einer dynamischen Organisation, die seit vielen Jahren kontinuierlich wächst und der es erfolgreich gelingt, zunehmenden Anforderungen gerecht zu werden und sich verändernden Bedingungen anzupassen. Mehr dazu unter www.jugendfuereuropa.de

Sie erhalten Einblick und Gelegenheit zur Mitwirkung:

bei der Planung, Organisation, inhaltlichen Unterstützung und Begleitung verschiedener Projekte und  Veranstaltungen innerhalb der Nationalagentur
bei Informationstagen, Seminaren und Tagungen
bei der Recherchearbeit zu jugendpolitischen Themen
Sie absolvieren derzeit ein Studium einer einschlägigen Fachrichtung und bringen mit:

Interesse für europäische Themen sowie Themen der Kinder- und Jugendhilfe
gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)
Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten, Flexibilität, Kreativität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
Auslandserfahrung von Vorteil

Das Praktikum wird monatlich mit Euro 350,00 vergütet.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.06.2019 an unseren Rechtsträger IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V., Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn per Email an bewerbung@ijab.de.

Auskünfte erteilen: Frau Schulz, Tel.: 0228 9506 226 (schulz@jfemail.de) und Frau Schwamm, Tel: 0228 9506 260 (schwamm@jfemail.de).

Wir bitten die Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis, dass wir keine Zwischennachricht geben sowie die eingereichten Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurücksenden können. Auf aufwendige Bewerbungsmappen und Klarsichtfolien kann daher gerne verzichtet werden. Die Beendigung des Auswahlverfahrens wird auf unserer Webseite www.ijab.de  im Internet veröffentlicht.

Praktika in der Internationalen Jugendarbeit

Praktikant*innen für eine studienbegleitende pädagogische Praxis
Du hast Interesse an:
– der Teilnahme an einem Ausbildungsseminar für internationale Gruppenleitende,
– der Leitung eines Internationalen Workcamps und der Betreuung internationaler Teilnehmenden in Kooperation mit Co-Teamenden,
– der Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Bildungsseminaren für Freiwillige,
– Projektadministration (Abrechnung und Auswertung von Workcamps und Seminaren),
– der Akquise von Projektpartnern und Fördermitteln,
– Öffentlichkeitsarbeit (Informationsmaterialien, Aktionen und Veranstaltungen).
Falls du bereits Erfahrungen in der Jugendarbeit und Vorkenntnisse in Methoden sozialer Gruppenarbeit mitbringst, ist dies vorteilhaft, jedoch nicht Voraussetzung.
Wir bieten:
– eine interessante, persönlich begleitete Tätigkeit, die auch als Praktikum bescheinigt werden kann, sowie eine Einführung in die internationale Jugendfreiwilligenarbeit und die Teamtätigkeit,
– eine Aufwandsentschädigung,
– freie Unterkunft und Verpflegung sowie Fahrtkostenerstattung bei dem Seminar und den Workcamps,
– eine Teamer*innenausbildung sowie ijgd-Weiterbildungen mit anderen Teamer*innen der ijgd
– Beginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt und von unterschiedlicher Dauer (1-6 Monate).

Teamer und Campleiter für Ferienfreizeiten 2019

Du hast in den Ferien noch nichts geplant?

Dann werde Teamer bei IFBE-Klassenfahrten! Für die kommende Feriensaison 2019 suchen wir noch motivierte und engagierte Teamer sowie Campleiter für bundesweite Ferienfreizeiten.

  • Du kannst gut mit Kindern und Jugendlichen umgehen und bist gerne in Action?
  • Du möchtest einen Abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit viel Spiel und Spaß?
  • Du bringst ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein mit und kannst dich durchsetzen?
  • Du hast rund um die Uhr ein offenes Ohr für deine Kinder und Jugendlichen?
  • Du bist gerne unter Leuten und überzeugst durch Teamfähigkeit?
  • Du bist kreativ und möchtest die Ferienfreizeiten aktiv mitgestalten?
  • Dann bist Du bei uns genau richtig!

Was wir Dir bieten:

  • Eine Aufwandsentschädigung
  • Freie An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung während des Aufenthalts
  • Freie Teilnahme an allen Aktivitäten und Ausflügen während des Aufenthalts

Was Du als Teamer mitbringen solltest:

  • Ein Mindestalter von 18 Jahren
  • Erweitertes Führungszeugnis (Kosten hierfür werden erstattet)
  • Verpflichtende Teilnahme am Vorbereitungsseminar
  • Aktuellen Erste-Hilfe-Schein
  • Führerschein Klasse B wünschenswert

Was Du als Campleiter zusätzlich mitbringen solltest:

  • Ein Mindestalter von 20 Jahren
  • Vorerfahrungen mit Kinder- und Jugendfreizeiten
  • Ein herausragendes Organisationstalent und Leitungsfähigkeiten
  • Mindestens Rettungsschwimmer Bronze
  • Führerschein Klasse B
  • JuleiCa oder Ähnliches wünschenswert

Möchtest Du mehr erfahren? Dann kontaktiere uns gerne telefonisch oder per Mail.

Freie Mitarbeit bei erlebnispädagogischen Programme

Wir suchen ab sofort

  • Erlebnispädagogen
  • Freizeitbetreuer/-teamer
  • Campleiter

für unsere erlebnispädagogischen Klassenfahrten und Ferienfreizeiten von Juni bis Oktober 2019. Dich erwartet ein junges und dynamisches Team sowie viele spannende Aufgaben bei unseren erlebnispädagogischen Programmen.

Deine Aufgaben:

  • Praxis in unserem Kinder- und Jugendbereich IFBE-Klassenfahrten
  • Anleiten und Durchführen von erlebnispädagogischen Klassenfahrten, Seminaren, Tagesveranstaltungen etc.
  • Anleitung, Betreuung und Durchführung von Ferienfreizeiten

Wir erwarten:

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Outdooraffinität und Sportlichkeit
  • Eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Motivation und Begeisterungsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Positive Ausstrahlung, Teamgeist

Einsatzorte: Hilchenbach, Köln, Bundesweit in Kooperationshäusern

Du hast Interesse? Dann bewirb dich jetzt!

Erlebe mit uns einen unvergesslichen und erlebnisreichen Sommer! Wir freuen uns auf dich!

 

teamZUKUNFT gGmbH / IFBE-Klassenfahrten

Adamsstr. 1A, 51063 Köln

Telefon: 0221 96 81 94 90

E-Mail: info@ifbe-klassenfahrten.de

Englische Muttersprachler für Feriencamps

Englisch ist Deine Muttersprache?

Dann werde englischsprachiger Teamer bei IFBE-Klassenfahrten! Für die kommende Feriensaison 2019 suchen wir noch motivierte und engagierte Teamer sowie Campleiter für bundesweite Englischcamps.

  • Du kannst gut mit Kindern und Jugendlichen umgehen und bist gerne in Action?
  • Du möchtest Kinder und Jugendliche dabei unterstützen die englische Sprache zu erlernen?
  • Du möchtest einen Abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit viel Spiel und Spaß?
  • Du bist gerne unter Leuten und überzeugst durch Teamfähigkeit?
  • Du bist kreativ und möchtest die Ferienfreizeiten aktiv mitgestalten?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Was wir Dir bieten:

  • Eine Aufwandsentschädigung
  • Freie An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung während des Aufenthalts
  • Freie Teilnahme an allen Aktivitäten und Ausflügen während des Aufenthalts

Was Du mitbringen solltest:

  • Ein Mindestalter von 18 Jahren
  • Erweitertes Führungszeugnis (Kosten hierfür werden erstattet)
  • Verpflichtende Teilnahme am Vorbereitungsseminar
  • Aktuellen Erste-Hilfe-Schein
  • Führerschein Klasse B wünschenswert

Was Du als Campleiter mitbringen solltest:

  • Ein Mindestalter von 20 Jahren
  • Vorerfahrungen mit Kinder- und Jugendfreizeiten
  • Ein herausragendes Organisationstalent und Leitungsfähigkeiten
  • Mindestens Rettungsschwimmer Bronze
  • Führerschein Klasse B
  • JuleiCa oder Ähnliches wünschenswert

Möchtest Du mehr erfahren? Dann kontaktiere uns gerne telefonisch oder per Mail.

teamZUKUNFT gGmbH / IFBE-Klassenfahrten
Adamsstr. 1A
51063 Köln
Telefon: 0221 96819490

Volunteers – Native Speakers

VOLUNTEERS

You want to be part of an English camp in Germany?

 

We’re looking for native English speaking volunteers to complement the German teamers. The objective for the participants of the camp is to have fun and get comfortable speaking English.

 

–          You are good in at interacting with children and adolescents?

–          You like being in action?

–          You want to help children and teenager to learn English?

–          You want a diversified working day with lots of fun?

–          You like being around people and are a good team worker?

–          You are creative and would like to contribute to the camps?

 

Then you’re the perfect fit!

 

What we offer you:

–          Allowance

–          Free transport, accommodation and catering during the stay

–          Free participation for the whole program (sightseeing, activities, …)

 

You want more information? Contact us by mail or phone!

 

ENGLISCHCAMP

Englisch ist Deine Muttersprache?

Dann werde englischsprachiger Teamer bei IFBE-Klassenfahrten! Für die kommende Feriensaison 2019 suchen wir noch motivierte und engagierte Teamer sowie Campleiter für bundesweite Englischcamps.

 

–          Du kannst gut mit Kindern und Jugendlichen umgehen und bist gerne in Action?

–          Du möchtest Kinder und Jugendliche dabei unterstützen die englische Sprache zu erlernen?

–          Du möchtest einen Abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit viel Spiel und Spaß?

–          Du bist gerne unter Leuten und überzeugst durch Teamfähigkeit?

–          Du bist kreativ und möchtest die Ferienfreizeiten aktiv mitgestalten?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig!

 

Was wir Dir bieten:

–          Eine Aufwandsentschädigung

–          Freie An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung während des Aufenthalts

–          Freie Teilnahme an allen Aktivitäten und Ausflügen während des Aufenthalts

 

Was Du sonst noch mitbringen solltest:

–          Ein Mindestalter von 18 Jahren

–          Erweitertes Führungszeugnis (Kosten hierfür werden erstattet)

–          Verpflichtende Teilnahme am Vorbereitungsseminar

–          Aktuellen Erste-Hilfe-Schein

–          Führerschein Klasse B wünschenswert

 

Was Du als Campleiter noch mitbringen solltest:

–          Ein Mindestalter von 20 Jahren

–          Vorerfahrungen mit Kinder- und Jugendfreizeiten

–          Ein herausragendes Organisationstalent und Leitungsfähigkeiten

–          Mindestens Rettungsschwimmer Bronze

–          Führerschein Klasse B

–          JuleiCa oder Ähnliches wünschenswert

 

Möchtest Du mehr erfahren? Dann lies unseren Erfahrungsbericht, melde dich per Mail oder ruf uns an!

Praktikum Deutschlehrer/in im Sommercamp

Bringe Kindern und Jugendlichen aus aller Welt außerhalb des Klassenzimmers die deutsche Sprache und Kultur näher und sammle jede Menge wertvolle praktische Erfahrungen für dein Studium.

 

In Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V. bieten wir jungen Menschen aus aller Welt unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten in unseren erlebnispädagogischen Abenteuer, Sport- & Sprachcamps an.

 

WAS DICH ERWARTET:

  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, Teambuilding, Bogenschießen, Kanu/Kayak, Hochseilgarten uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST:

  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Freude am Sport und der Vermittlung
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Körperliche Grundfitness und Spaß an Outdoor-Aktivitäten
  • Teamfähigkeit und Kreativität

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Praktikum Outdoorsport im Sommercamp

Verbringe deinen Sommer in der Natur und begeistere Kinder und Jugendliche aus aller Welt für Spiel, Sport und Abenteuer im Freien.

 

In Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V. bieten wir jungen Menschen aus aller Welt unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten in unseren erlebnispädagogischen Abenteuer, Sport- & Sprachcamps an.

 

WAS DICH ERWARTET:

  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, Teambuilding, Bogenschießen, Kanu/Kayak, Hochseilgarten uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik

 

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST:

  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Freude am Sport und der Vermittlung
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Körperliche Grundfitness und Spaß an Outdoor-Aktivitäten
  • Teamfähigkeit und Kreativität

 

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Praktikum Erlebnispädagogik im Sommercamp

In unseren internationalen Adventure-, Sport- & Sprachcamps erhältst du abwechslungsreiche Einblicke in die Bereiche Erlebnis-, Abenteuer- und Naturpädagogik.

 

In Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V. bieten wir jungen Menschen aus aller Welt unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten in unseren erlebnispädagogischen Abenteuer, Sport- & Sprachcamps an.

 

WAS DICH ERWARTET:

  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, Pädagogik, Kreatives, Arts & Craft, Teambuilding, uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik

 

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST?

  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Interkulturelles Einfühlungsvermögen, sowie Sensibilität für die Natur
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Teamfähigkeit und Kreativität
  • Eigeninitiative

 

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Teamer*innen für internationale Workcamps gesucht

Für unsere Workcamps suchen wir motivierte junge Menschen, die Lust haben eine internationale Gruppe zu leiten. In einem Workcamp treffen sich junge Leute aus den verschiedensten Ländern der Welt, um zwei bis drei Wochen zusammen zu leben und sich für ein gemeinnütziges Projekt zu engagieren.

In unseren Ausbildungsseminaren machen wir dich fit für die Gruppenleitung. Du lernst Methoden der Jugendarbeit kennen, wir geben Tipps zu Gruppenprozessen und Selbstorganisation, behandeln rechtliche Fragen, informieren über die Organisation der Workcamps und sprechen über deine Rolle und dein Selbstverständnis als Campleitung.

Die Leitung eines ijgd-Workcamps ist eine tolle Erfahrung für alle, die sich in der internationalen Jugendarbeit engagieren und dabei pädagogische Praxiserfahrung sammeln möchten. Unser Programm der Ausbildungsseminare 2019 findest du unter: https://www.ijgd.de/workcampsinternational/workcamp-leiten-teamer-in-werden/seminartermine.html

Die Ausbildung und anschließende Leitung eines Workcamps kannst du dir auch, je nach Dauer, für ein Praktikum in deinem Studium anrechnen lassen. Außerdem ist der Erwerb der Juleica (Jugendleiter*innenkarte) möglich.