Praktikum für 3 Monate in Vollzeit

JUGEND für Europa ist Teil von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. und bietet als Nationale Agentur für die EU-Förderprogramme Erasmus+ Jugend in Aktion und Europäisches Solidaritätskorps jungen Menschen vielfältige Chancen, in Europa zu lernen, sich für Europa zu engagieren, europäische Projekte durchzuführen und Europa mitzugestalten.

Bei JUGEND für Europa bieten wir vom 01.09.2019 bis 30.11.2019 einen

Praktikumsplatz

(3 Monate / Vollzeit).

Sie arbeiten in einem europäischen Umfeld in einer dynamischen Organisation, die seit vielen Jahren kontinuierlich wächst und der es erfolgreich gelingt, zunehmenden Anforderungen gerecht zu werden und sich verändernden Bedingungen anzupassen. Mehr dazu unter www.jugendfuereuropa.de

Sie erhalten Einblick und Gelegenheit zur Mitwirkung:

bei der Planung, Organisation, inhaltlichen Unterstützung und Begleitung verschiedener Projekte und  Veranstaltungen innerhalb der Nationalagentur
bei Informationstagen, Seminaren und Tagungen
bei der Recherchearbeit zu jugendpolitischen Themen
Sie absolvieren derzeit ein Studium einer einschlägigen Fachrichtung und bringen mit:

Interesse für europäische Themen sowie Themen der Kinder- und Jugendhilfe
gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)
Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten, Flexibilität, Kreativität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
Auslandserfahrung von Vorteil

Das Praktikum wird monatlich mit Euro 350,00 vergütet.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.06.2019 an unseren Rechtsträger IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V., Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn per Email an bewerbung@ijab.de.

Auskünfte erteilen: Frau Schulz, Tel.: 0228 9506 226 (schulz@jfemail.de) und Frau Schwamm, Tel: 0228 9506 260 (schwamm@jfemail.de).

Wir bitten die Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis, dass wir keine Zwischennachricht geben sowie die eingereichten Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurücksenden können. Auf aufwendige Bewerbungsmappen und Klarsichtfolien kann daher gerne verzichtet werden. Die Beendigung des Auswahlverfahrens wird auf unserer Webseite www.ijab.de  im Internet veröffentlicht.

Praktika in der Internationalen Jugendarbeit

Praktikant*innen für eine studienbegleitende pädagogische Praxis
Du hast Interesse an:
– der Teilnahme an einem Ausbildungsseminar für internationale Gruppenleitende,
– der Leitung eines Internationalen Workcamps und der Betreuung internationaler Teilnehmenden in Kooperation mit Co-Teamenden,
– der Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Bildungsseminaren für Freiwillige,
– Projektadministration (Abrechnung und Auswertung von Workcamps und Seminaren),
– der Akquise von Projektpartnern und Fördermitteln,
– Öffentlichkeitsarbeit (Informationsmaterialien, Aktionen und Veranstaltungen).
Falls du bereits Erfahrungen in der Jugendarbeit und Vorkenntnisse in Methoden sozialer Gruppenarbeit mitbringst, ist dies vorteilhaft, jedoch nicht Voraussetzung.
Wir bieten:
– eine interessante, persönlich begleitete Tätigkeit, die auch als Praktikum bescheinigt werden kann, sowie eine Einführung in die internationale Jugendfreiwilligenarbeit und die Teamtätigkeit,
– eine Aufwandsentschädigung,
– freie Unterkunft und Verpflegung sowie Fahrtkostenerstattung bei dem Seminar und den Workcamps,
– eine Teamer*innenausbildung sowie ijgd-Weiterbildungen mit anderen Teamer*innen der ijgd
– Beginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt und von unterschiedlicher Dauer (1-6 Monate).

Praktikum für 3 Monate in Vollzeit

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. setzt sich für die Stärkung und Weiterentwicklung der Internationalen Jugendarbeit und jugendpolitischen Zusammenarbeit ein – sowohl mit den Ländern Europas als auch weltweit. Durch die Förderung von Austausch und Begegnung wollen wir einen Beitrag zu Verständigung, internationaler Bildung und mehr Partizipation leisten sowie Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Gewalt entgegenwirken. Wir führen Programme für Fachkräfte und jugendpolitisch Verantwortliche zu jugendrelevanten Fragen mit internationalen Partnern durch, unterstützen den internationalen Wissensaustausch in der Kinder- und Jugendhilfe und eröffnen Möglichkeiten für Qualifizierung und Vernetzung im In- und Ausland. Junge Menschen beraten wir zu Auslandsaufenthalten und Fördermöglichkeiten. Unsere Auftraggeber sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Europäische Kommission und weitere Akteure im Bereich Jugend. Für das Projekt „Eurodesk“ bieten wir vom 01.09.2019 bis 30.11.2019 einen

 

Praktikumsplatz

(3 Monate / Vollzeit).

Eurodesk ist ein europäisches Jugendinformationsnetzwerk mit Nationalagenturen in 34 Ländern und wird gefördert von der Europäischen Kommission und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Sie erhalten Gelegenheit zur Mitwirkung:

in der Beratung und Information von Jugendlichen zu Auslandsaufenthalten
bei der Online-Redaktion unterschiedlicher Webseiten für Jugendliche
bei der Betreuung unterschiedlicher Social Media-Kanäle
bei Messen und Informationstagen
bei der Durchführung von Seminaren und Tagungen

Sie absolvieren derzeit ein Studium einer einschlägigen Fachrichtung und bringen mit:
Auslandserfahrungen (z.B. Freiwilligendienst, Workcamps, etc.)
gute Sprachkenntnisse (Wort und Schrift) in Deutsch und Englisch
Interesse an Öffentlichkeitsarbeit und Beratung von unterschiedlichen Zielgruppen (Jugendliche, Eltern, Multiplikator(inn)en der Jugendarbeit)
Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten, Organisationstalent, Flexibilität und Teamfähigkeit
EDV-Kenntnisse

Das Praktikum wird monatlich mit Euro 350,00 vergütet.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.06.2019 an bewerbung@ijab.de oder an IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V., Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn.

Auskünfte erteilen unser Geschäftsbereichsleiter, Herr Schwalbach, Tel.: 0228 9506 111 und unser Projektkoordinator, Herr Helm-Pleuger, Tel.: 0228 9506 208.
Wir bitten die Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis, dass wir keine Zwischennachricht geben sowie die eingereichten Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurücksenden können. Auf aufwendige Bewerbungsmappen und Klarsichtfolien kann daher gerne verzichtet werden. Die Beendigung des Auswahlverfahrens wird auf unserer Webseite www.ijab.de im Internet veröffentlicht.

Praktikum Sport-, Event-, Tourismusmanagement

Zur Unterstützung unseres Büroteams suchen wir dich zum September 2019 für 6 Monate!

 

Camp Adventure verbindet seit 2002 die positiven Aspekte von deutschen Ferien-Freizeiten und kanadischen Sommercamps, um Kindern und Jugendlichen aus aller Welt tolle Abenteuer & Sport Ferienlager zu bieten. Unser Büro liegt inmitten des angesagten Hamburger Schanzenviertels, in dem das Leben blüht. Wir sind ein junges, buntes Team aus zurzeit 10 Mitarbeitern, welches sich leidenschaftlich um die gesamte Organisation der Sommercamps kümmert.

 

Deine Aufgaben umfassen:

  • Abwicklung von Buchungen und Kundenanrufen
  • Organisatorische Tätigkeiten rund ums Büro
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von neuen Camp Konzepten
  • Marktrecherchen
  • Vorbereitung von Team- und Kommunikationstrainings
  • Mitarbeit bei Marketingprojekten und ggf. Messen
  • Assistenz bei Personalauswahl

 

Wir bieten dir:

  • Qualifiziertes Praktikumszeugnis
  • Eigenständige Arbeitsbereiche
  • Einblick in die Arbeit eines Veranstalters von internationalen Kinder- und Jugendcamps
  • Spannende Erfahrungen durch die Arbeit in einem jungen Team
  • Möglichkeit des Schreibens der Bachelor- oder Masterarbeit im Rahmen dieses Praktikums!

 

Du bist flexibel, kommunikativ, engagiert, belastbar, selbstständig, stark in der Organisation, hast Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, besitzt gute Englischkenntnisse und hast Lust dich weiterzubilden?

Wenn du dazu noch sicher im Umgang mit Microsoft Office bist und idealerweise bereits erste Erfahrungen im Büro gesammelt hast, solltest du schnell mit uns in Kontakt treten! Deine Ansprechpartnerin ist Melissa.

Praktikum Deutschlehrer/in im Sommercamp

Bringe Kindern und Jugendlichen aus aller Welt außerhalb des Klassenzimmers die deutsche Sprache und Kultur näher und sammle jede Menge wertvolle praktische Erfahrungen für dein Studium.

 

In Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V. bieten wir jungen Menschen aus aller Welt unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten in unseren erlebnispädagogischen Abenteuer, Sport- & Sprachcamps an.

 

WAS DICH ERWARTET:

  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, Teambuilding, Bogenschießen, Kanu/Kayak, Hochseilgarten uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST:

  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Freude am Sport und der Vermittlung
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Körperliche Grundfitness und Spaß an Outdoor-Aktivitäten
  • Teamfähigkeit und Kreativität

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Praktikum Outdoorsport im Sommercamp

Verbringe deinen Sommer in der Natur und begeistere Kinder und Jugendliche aus aller Welt für Spiel, Sport und Abenteuer im Freien.

 

In Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V. bieten wir jungen Menschen aus aller Welt unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten in unseren erlebnispädagogischen Abenteuer, Sport- & Sprachcamps an.

 

WAS DICH ERWARTET:

  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, Teambuilding, Bogenschießen, Kanu/Kayak, Hochseilgarten uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik

 

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST:

  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Freude am Sport und der Vermittlung
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Körperliche Grundfitness und Spaß an Outdoor-Aktivitäten
  • Teamfähigkeit und Kreativität

 

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Praktikum Erlebnispädagogik im Sommercamp

In unseren internationalen Adventure-, Sport- & Sprachcamps erhältst du abwechslungsreiche Einblicke in die Bereiche Erlebnis-, Abenteuer- und Naturpädagogik.

 

In Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V. bieten wir jungen Menschen aus aller Welt unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten in unseren erlebnispädagogischen Abenteuer, Sport- & Sprachcamps an.

 

WAS DICH ERWARTET:

  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, Pädagogik, Kreatives, Arts & Craft, Teambuilding, uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik

 

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST?

  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Interkulturelles Einfühlungsvermögen, sowie Sensibilität für die Natur
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Teamfähigkeit und Kreativität
  • Eigeninitiative

 

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Praktikum bei AIFS Educational Travel

Unser Team in der deutschen Zentrale in Bonn besteht aus knapp 50 jungen und weltoffenen Mitarbeitern, die alle eine Zeit im Ausland verbracht und oftmals sogar an einem unserer Programme teilgenommen haben. Mit viel Enthusiasmus und Spaß helfen wir jedes Jahr mehr als 3.000 jungen Leuten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der Verwirklichung ihres Traumes – eine andere Kultur zu erleben, eine Sprache im Land selbst zu erlernen, selbständig zu werden oder ganz einfach mit anderen jungen Menschen aus der ganzen Welt eine Zeit im Ausland zu verbringen.

Zur Unterstützung unseres High School Teams in unserer Bonner Zentrale suchen wir ab Januar 2019 eine/-n Praktikantin/-en. Die Praktikumsdauer sollte mindestens 3 Monate betragen.

Voraussetzungen:

–       Mindestalter 18 Jahre

–       sehr gute Englischkenntnisse

–       Auslandserfahrung

Nicht zuletzt solltest du sympathisch, teamfähg und aufgeschlossen sein!

 

Praktikum Sport-, Event- und Tourismusmanagement

Du möchtest im Sommer praktische Erfahrungen sammeln, hast aber keine Lust, bei 30 Grad und Sonnenschein im Büro zu hocken?
Dann haben wir genau das Richtige für dich!
Werde jetzt Teil unseres Teams und unterstütze uns vom 1.6.-30.9.2019 (Juni/Juli im Camp, August/September im Büro).

Was wir bieten

  • Qualifiziertes Praktikumszeugnis
  • Ausbildung zum Betreuer für unsere Kinder- und Jugendcamps
  • Training in den Bereichen Kommunikation, Teambuilding, Programmgestaltung u.v.m.
  • Eigenständige Arbeitsbereiche
  • Einblick in die Arbeit eines Veranstalters internationaler Kinder- und Jugendcamps
  • freie Kost und Logis während des Campeinsatzes

Was wirst du machen

  • Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen in unseren Camps
  • Organisatorische Tätigkeiten rund um die Camps und ums Büro
  • Begleitung von Ausflügen außerhalb der Camps
  • Begleitung von Transfers vom/zum Bahnhof bzw. Flughafen
  • Unterstützung bei der Buchhaltung
  • Nachbereitung der Saison
  • und vieles mehr!

Es besteht die Möglichkeit des Schreibens der Bachelor- oder Masterarbeit im Rahmen dieses Praktikums!

Was wir erwarten

  • Flexibilität
  • Kommunikationsstärke
  • Engagement
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Wenn wir damit dein Interesse geweckt haben, solltest du nicht lange überlegen und uns deine Bewerbung per E- Mail mit Anschreiben, Lebenslauf und eventuellen Referenzen an Melissa Behrens, melissa@campadventure.de, schicken.

Praktikum Erlebnispädagogik in internationalen Sommercamps

Verbringe deinen Sommer mit Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen aus aller Welt. In unseren internationalen Adventure-, Sport- & Sprachcamps erhältst du abwechslungsreiche Einblicke in den Bereichen Erlebnis-, Abenteuer- und Naturpädagogik.

Seit 2002 ermöglicht Camp Adventure in Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V. Kindern und Jugendlichen aus aller Welt aufregende Wochen in unseren internationalen Camps in Deutschland, Irland und England zu erleben. Du hast Lust, Teil dieses Erlebnisses zu werden und die Organisation und Durchführung unserer erlebnispädagogischen Abenteuer, Sport- & Sprachcamps mit internationalen Teamern kennenzulernen? Dann ist unser Praktikum genau das Richtige für dich.

Dein Profil:

• Mindestalter von 19 Jahren

• Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen

• gute Kommunikations- & organisatorische Fähigkeiten

• ausgeprägte Social Skills, Toleranz & Verständnis für andere Kulturen

• Belastbarkeit

• Teamfähigkeit

Wir bieten:

• International Camp Counselor Training mit über 140 Teilnehmern aus 25+ verschiedenen Ländern (Sport Coach, Teambuilding, Bogenschießen, Kanu/Kayak, Hochseilgarten, uvm.)

• Einsatz in unseren internationalen Sommer-Camps

• KOSTENFREIE Unterkunft & Verpflegung

• Aufwandsentschädigung

• interkulturellen Austausch mit jungen Menschen aus aller Welt

Ausführliche Infos erhältst du per Email unter academy@campadventure.de oder unter www.campadventure.de/jobs.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Gerne möchten wir zusätzlich auf unser Video aufmerksam machen, das in bewegten Bildern die Emotionen und Atmosphäre des Teams im Camp deutlich macht: